Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Drucksache - BM/188/2009  

Betreff: Änderung einer Gesellschaftsbezeichnung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Unterzeichner FB/SG:Herr Dr. Detlef Butzke
Federführend:Bürgermeister Beteiligt:Bürgermeister
Bearbeiter/-in: Hofmann, Ute   
Beratungsfolge:
Stadtvertretung der Hansestadt Anklam Entscheidung
27.08.2009 
öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtvertretung beauftragt die Gesellschafterversammlung der Anklamer Flugplatz Gesellschaft mit beschränkter Haftung – Otto Lilienthal den Gesellschaftervertrag der Gesellschaft dahingehend zu ändern, dass die Bezeichnung der Firma der Gesellschaft von

 

              „Anklamer Flugplatz Gesellschaft mit beschränkter Haftung – Otto Lilienthal“

 

In

 

              „Anklamer Flugplatz GmbH – Otto Lilienthal“

 

geändert wird.

Sachdarstellung:

Sachdarstellung:

 

Die satzungsgemäße Firmierung der Gesellschaft ist in der Praxis so gut wie nie verwendet worden. Sie ist umständlich und ungewöhnlich. Die Mitglieder der Gesellschafterversammlung wurden darauf aufmerksam gemacht, dass die nicht ordnungsgemäße Verwendung der richtigen Firmierung unter Umständen ernst zunehmende rechtliche bzw. finanzielle Konsequenzen nach sich ziehen könnte.

 

Es wird vorgeschlagen, die Bezeichnung der Firma der allgemein üblichen Praxis anzupassen.