Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Drucksache - 2019/BM/341  

Betreff: Annahme einer Spende - Informationstafel
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Unterzeichner FB/SG:1. Michael Galander
2. Bürgermeister
Federführend:Bürgermeister Bearbeiter/-in: Bothmann, Sybille
Beratungsfolge:
Stadtvertretung der Hansestadt Anklam Entscheidung
22.08.2019 
Sitzung der Stadtvertretung der Hansestadt Anklam      

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtvertretung genehmigt die Annahme einer Spende in Höhe von 1.000,00 EURO von der Evangelischen Kirchengemeinde zur Finanzierung/Teilfinanzierung einer Gedenktafel am ehem. Standort der jüdischen Synagoge (Mägdestraße/Mauerstraße)/Jüdischen Friedhof (Min Hüsung).

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2