Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Informationen des Bürgermeisters  

Sitzung der Stadtvertretung der Hansestadt Anklam
TOP: Ö 16
Gremium: Stadtvertretung der Hansestadt Anklam Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 12.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: Gotisches Giebelhaus
Ort: Frauenstraße 12, 17389 Anklam
Zusatz: 17:00 Uhr - kurze Pause

Baumaßnahmen

Die Bauarbeiten im Gellendiner Weg sind im Plan und laufen störungsfrei. In der Tuchowstraße gibt es Koordinationsprobleme mit den Medienträgern, ansonsten würden bereits die Pflasterarbeiten laufen.

Frau Zeretzke möchte wissen, was der Problembaum im Gellendiner Weg macht. Frau Thurow erläutert, dass die Standfestigkeit untersucht wird. Ist diese gegeben gibt es entsprechende Baumschutzmaßnahmen, wenn nicht, wird er weggenommen.

 

Bei der Käthe-Kollwitz-Schule ist der Abriss und die Schadstofftrennung erfolgt. Die Ausschreibungen laufen.

Probleme bei der Interimsschule versucht die Verwaltung immer schnellstmöglich zu beheben.

 

Die Bauarbeiten im Diebsteig haben begonnen.

 

Stadtmarketing, Bildung und Kultur

Vereinszuschüsse für das Jahr 2019 wurden ausgezahlt.

 

Die Anklam Information verkauft Geschenktüten und es gibt auch ein neues Postkartensortiment.

 

Zum Adventsmarkt vom 13. bis 15.12. werden Gäste aus Burlöv und Ustka erwartet. Herr Will aus Heide ist als Weihnachtsmann unterwegs.

 

Die IT arbeitet an freiem WLAN. Es gibt ein EU Projekt worüber Fördermittel akquiriert werden können.

 

Ausblick 2020

Am 30.01.2019 wird der städtische Haushalt 2020/2021 eingebracht.

 

Herr Galander informiert, dass die Liquidationen Flugplatz und Hafen notariell unterzeichnet wurden.

Liquidator für den Flugplatz ist Bernd Lange und für den Hafen Frau Sylvia Thurow.

 

 

Herr Galander bedankt sich für das vergangene Jahr und wünscht gute Zusammenarbeit im Jahr 2020.