Hilfsnavigation

Ich flieg auf Anklam

Sehenswert

Marktplatz Hansestadt AnklamshopbuttonOLM button
Erleben und Erfahren
© Hansestadt Anklam 

Digitalisierung einmal anders - Per credit card durch's Museum

Das Otto-Lilienthal-Museum bietet jetzt einen umfangreichen Katalog zur Ausstellung in Anklam im Scheckkartenformat als USB-Stick an. Neben der Dokumentation der Exponate und Ausstellungsthemen enthält der Stick zahlreiche Artikel, Filme und Dokumentationen, die weit über die ständige Ausstellung hinausgehen. Per Mausklick gelangt man auch zum Audioguide der Ausstellung oder zu den im Depot verborgenen Objekten der Museumssammlung.
Und wer sich den Inhalt des Sticks auf den eigenen PC kopiert, hat dann zusätzlich einen attraktiven freien 2‑GB‑USB Stick, der neben die anderen Kredit-, Debit- und Ausweiskarten ins Portemonnaie passt.

Technische Daten:
- geeignet für Microsoft Windows und Apple macOS.
- Voraussetzung für die volle Funktionsfähigkeit des Katalogs ist ein aktueller Webbrowser mit Adobe Flash Player Plug-In und eine bestehende Internetverbindung für externe Links.

Preis: 12,80 EUR

Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiter des Museums zur Verfügung:
Otto-Lilienthal-Museum, Regiebetrieb der Hansestadt Anklam, Dr. Bernd Lukasch, Ellbogenstraße 1, 17389 Anklam/Germany
lilienthal-museum.de

» Suchoptionen
«


» Adressliste