Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Drucksache - 2021/FB1/437  

Betreff: Bebauungsplan 8-1992 "Wohngebiet Mittelfeld - 2. Abschnitt"
hier: Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Unterzeichner FB/SG:1. Michael Galander
2. Bürgermeister
Federführend:Fachbereich 1 - Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement Bearbeiter/-in: Wussow, Heike
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement Empfehlung
16.02.2021 
Sitzung des Ausschusses für Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement ungeändert beschlossen   
Stadtvertretung der Hansestadt Anklam Entscheidung
25.02.2021 
Sitzung der Stadtvertretung der Hansestadt Anklam ungeändert beschlossen   
Anlagen:
2021-01-18 Übersichtsplan  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtvertretung der Hansestadt Anklam beschließt die Aufhebung des Bebauungsplanes

8-1992 „Wohngebiet Mittelfeld – 2. Abschnitt“.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachdarstellung:

 

Die Stadtvertretung der Hansestadt Anklam hat mit Beschluss vom 19.09.1991/26.09.1991 die Aufstellung des Bebauungsplanes 8-1992 „Wohngebiet Mittelfeld – 2. Abschnitt“ beschlossen.

Parallel wurde mit Beschluss vom 19.09.1991/26.09.1991 auch die Aufstellung des Bebauungsplanes 9-1992 „Wohngebiet Mittelfeld – 3. Abschnitt“ beschlossen

 

Geplant war für das am Ortsrand liegende Plangebiet eine geordnete Weiterentwicklung der Wohnbebauung herbeizuführen. Vorgesehen waren in den Gebieten Einzel-, Reihen- und Mehrfamilienhäuser.

 

Mit Beschluss vom 20.05.2010 wurde durch die Stadtvertretung der Hansestadt Anklam die Aufhebung des Bebauungsplanes 9-1992 „Wohngebiet Mittelfeld – 3. Abschnitt“ beschlossen, da zu diesem Zeitpunkt die Nachfrage nach Wohnbebauung stark stagnierte.

 

Im Laufe der letzten Jahre nahm die Nachfrage nach Grundstücken für die Eigenheimbebauung wieder zu. Aus diesem Grund soll die Planung des 2. Abschnittes Mittelfeld vorangetrieben werden, um weitere attraktive Grundstücke zur Bebauung zu schaffen.

 

Um die Flächen südlich entlang des 1. Abschnittes gleichmäßig auszunutzen, ist eine Veränderung des Umgriffs notwendig. Nach Rücksprache mit dem Landkreises Vorpommern-Greifswald wurde der Hansestadt Anklam empfohlen, den Bebauungsplan

8-1992 „Wohngebiet Mittelfeld – 2. Abschnitt“ aufzuheben und anschließend mit einem veränderten Umgriff neu aufzustellen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

 

 keine

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Übersichtsplan

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2021-01-18 Übersichtsplan (670 KB)