Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Künftige Betreibung nachgeordneter Einrichtungen der Hansestadt Anklam  

öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtmarketing, Bildung und Soziales
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Soziales Beschlussart: an Verwaltung zurück verwiesen
Datum: Mi, 02.05.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
BM/279/2012 Künftige Betreibung nachgeordneter Einrichtungen der Hansestadt Anklam
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Bürgermeister Beteiligt:Bürgermeister
Bearbeiter/-in: Galander, Michael   

 

Herr Kohn nimmt seit 18:20 Uhr an der Sitzung teil.

 

Herr Schröder fragt bei den ausschussmitgliedern nach, ob auf den Bürgermeister gewartet werden soll, um als Einreicher der Vorlage Ausführungen zu machen. Dies wird von den Ausschussmitgliedern nicht gewünscht.

 

Dieser Tagesordnungspunkt entfacht eine kurze Diskussion, in deren Verlauf Herr Schröder eine Positionierung des Ausschusses sowie in Vorbereitung der Sitzung der Stadtvertretung Gespräche in den Fraktionen empfiehlt.

 

Herr Rusch beantragt, dass die Vorlage zurückgewiesen wird.

Auf Grund dieser Vorlage ist eine sach- und fachgerechte Entscheidung nicht möglich.

 

Über den Antrag wird abgestimmt.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

6

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

1

 

Der Antrag ist angenommen, über die Vorlage ist nicht mehr zu beschließen.