Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Standort Skulptur Gebrüder Lilienthal  

Sitzung des Ausschusses für Stadtmarketing, Bildung und Kultur
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Kultur Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 17.02.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:19 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzweckhalle "Volkshaus"
Ort: Baustraße 50, 17389 Anklam
Zusatz: Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

 Herr Schröder beantragt Rederecht für Herrn Braun.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0

 

Herr Braun zeigt kurz eine Präsentation mit den möglichen Standorten und erklärt die Entscheidung aus Sicht des Sadtplaners.

 

Herr Schröder beantragt weiter Rederecht für den Künstler der Denkmals, Herrn Herrmann.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0

 

Herr Herrmann sagt was ihm wichtig für den Standort der Skulptur ist und das er den Vorschlag der Verwaltung mittragen kann.

 

Herr Schröder beantragt Rederecht für Herrn Wollenburg vom Anklamer Ring für Handwerk und Gewerbe.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0

 

Herr Wollenburg erklärt kurz, dass die Händler sich den Neuen Markt als Standort für die Skulptur wünschen und begründet dies.

 

Es folgen die Meinungen der Ausschussmitglieder. Es fehlt an Alternativen.

 

Herr Galander verdeutlicht nochmal das Ansinnen der Verwaltung.

 

 


Beschluss:

 

Der Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Kultur stimmt dem neuen Standort der Skulptur „Gebrüder Lilienthal“ im Verlauf der Achse Keilstraße/Steinstraße im Eckbereich Steinstraße 8 / Pelzerstraße in Anklam zu.

 


 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

2

Nein-Stimmen:

5

Enthaltungen:

2