Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Informationen des Sachgebietes  

Sitzung des Ausschusses für Stadtmarketing, Bildung und Kultur
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Kultur Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 17.02.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:19 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzweckhalle "Volkshaus"
Ort: Baustraße 50, 17389 Anklam
Zusatz: Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

Schulcampus

Die archäologischen Grabungen wurden nach erheblichen Funden beendet.

Für die Ausschreibung Heizung, Lüftung, Sanitär, Gerüstbau und Blitzschutz liegen die An-gebote vor und im Rahmen der geplanten Kosten.

Die Ausschreibung Rohbau ist veröffentlicht.

Wenn die Witterung es wieder zulässt, werden die restlichen Arbeiten für die Baugrube beendet.

 

Schwimmhalle

Ab März erfolgt, in Abhängigkeit von der Witterung, die Montage der Wände und des Daches im Obergeschoss.

Richtfest soll am 25.03.2021 um 11 Uhr sein.

 

Veranstaltungen

24.02.2021 wird es eine Livestream aus dem Museum an eine Hochschule geben. Vorankündigung kommt noch.

 

Man ist am Prüfen, ob man die Kulturreihe auf dem Markt wieder aufleben lassen sollte.

 

Die Ausschreibung für das Hansefest ist zunächst auch erstmal raus gegangen.

 

Allgemeines

Herr Tino Halecker ist als Vertretung für die Zeit des Mutterschutzes und als Elternzeitvertretung für Frau Schröder neu im Sachgebiet.

 

Nachgeordnete Einrichtungen

Im Museum sind die Käufe im Shop wieder deutlich zurückgegangen, dafür wurde aber grade zum Jahresende sehr gut verkauft.

 

Die Anklam Information ist noch bis zum 14.05. in der Nebensaison. Man kann aber dennoch Termin für Beratung oder Einkäufe machen.

 

Die Bibliothek macht am Dienstag und am Donnerstag einen Lieferservice im Stadtgebiet und näherem Umkreis. Was sehr gut angenommen wird. Frau Fuhrmann arbeitet jetzt auch am Montag, damit die Bibliothek telefonisch jeden Tag erreicht werden kann.

Die Onleihe ist weiter bis März kostenfrei.