Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Sonstiges  

Sitzung des Ausschusses für Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 13.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:50 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 29 - Rathaus II
Ort: Burgstraße 15, 17389 Anklam

Folgende Vorhaben werden diskutiert:

-Regeneinläufe Wirtschaftswege (Anfrage Herr Kohn) – Wasser läuft nicht ab; Frau Moor hat dieses Problem in der Verwaltung geklärt. Die Kontrolle der Regeneinläufe in der Karl-Marx-Straße und Erich-Mühsam-Straße und auch in Stretense hat ergeben, dass die Einläufe frei und gesäubert sind im Juni 2018 (durch Betriebshof). Lediglich 1 Regeneinlauf weist einen halbvollen Eimer auf. Die nächste Reinigung erfolgt am 17.08.2018. Die Regeneinläufe in der Rosenstraße wurden am 05.06.2018 durch Firma Nehlsen gereinigt und sind repariert worden.

-Ahornweg bis Kleinbahnweg (Anfrage Herr Kohn) – Löcher reparieren

-Stadtpark (Anfrage Herr Ohnesorge) – Zur nächsten Ausschusssitzung sollte geprüft werden, ob im Stadtpark nachträglich Drainagen gelegt werden können.

-Stand Hanseufer – Grundstücksverkauf (Anfrage Frau Stoll) – Das Bauherrengespräch am 23.04.2018 mit dem Bürgermeister ist ausgefallen. Frau Moor hat in der Verwaltung  nachgefragt. „Die Zahlung der drei Raten ist fristgerecht erfolgt. Nach einem Gespräch mit den Eigentümern möchten diese am Vorhaben festhalten, allerdings steigt der eine Partner aus dem Projekt aus. Der Reservierungsvertrag für das Nachbargrundstück ist durch die Stadt zum 31.08.2018 gekündigt. Für das Grundstück gibt es mehrere Interessenten.“ Über weitere Schritte wird in der nächsten Ausschusssitzung informiert.

-Lichtraumprofil (Herr Kramber) – Lobend erwähnt Herr Kramber, dass der Rückschnitt der Bäume für Lichtraumprofil schnell vollzogen wurde. Wenn Gefahr in Vollzug ist, wird schnell gehandelt, so Frau Moor.