Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Nutzung städtischer Einrichtungen  

Sitzung des Ausschusses für Stadtmarketing, Bildung und Soziales
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Soziales Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 28.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:07 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 18 - Rathaus I
Ort: Markt 3, 17389 Anklam

Thema:

Inhalt der 1. Änderung zur Verwaltungsrichtlinie der Hansestadt Anklam zur Benutzungs- und Entgeltordnung von Einrichtungen in Trägerschaft der Hansestadt Anklam, Hausordnung in Sporthallen der Hansestadt Anklam.

 

Anliegen der Sportgruppe Burmester:

Zustimmung zum Trinken von Alkohol nach Trainingsabschluss im Objekt. 

 


 


Die anwesenden Vertreter der Sportgruppe Burmester, Herr Rusch und Herr Burmester, tragen ihr Anliegen vor.

Es folgt ein rege Diskussion zur Problematik ohne abschließende Lösung.

 

Die Verwaltung wird beauftragt die 1. Änderung der Verwaltungsrichtlinie vorzubereiten, Haftungsfragen zu klären, eine Vorlage zu erarbeiten und diese dem Ausschuss SBS vorzulegen.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

6

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

1

 

Herr Rusch und Herr Burmester verlassen um 17.47 Uhr die Sitzung

.