Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Inanspruchnahme gesperrter Mittel (Reservebeschluss)  

Sitzung des Ausschusses für Stadtmarketing, Bildung und Soziales
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Stadtmarketing, Bildung und Soziales Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 13.10.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:15 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 29 - Rathaus II
Ort: Burgstraße 15, 17389 Anklam
2015/BM/013 Inanspruchnahme gesperrter Mittel (Reservebeschluss)
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Unterzeichner FB/SG:---
Federführend:Bürgermeister Bearbeiter/-in: Strumpf, Uta

 

 


Beschlussfassung erfolgt durch Stadtvertreterversammlung:

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtvertretung beschließt ihr Einverständnis mit der Inanspruchnahme derzeit gesperrter Mittel in Höhe von 5.400 € im Produktsachkonto 33100-5415931 (Förderung von Trägern der Wohlfahrtspflege- Zuschüsse an freie Träger)

 

 


 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

4

Nein-Stimmen:

4

Enthaltungen:

1