Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle
 

Winterdienst, Schnee-, Eis- und Glättebeseitigung

Zuständige Behörde:

Burgstraße 15
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 221
Fax:  03971 835 220
E-Mail:  fb1@anklam.de
Ins Adressbuch exportieren

Ansprechpartner

FB 1 Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement
Kommunale Infrastruktur
Burgstraße 15
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 238
Fax:  03971 835 220
E-Mail:  M.Kwasniak@anklam.de
Raum:  27
Ins Adressbuch exportieren

Allgemeine Informationen

Die Straßenreinigung und der Winterdienst dient der Sauberhaltung und Gewährleistung der Befahrbarkeit bzw. Begehbarkeit des Verkehrswegenetzes von Städten und Kommunen. Die Straßenreinigung und der Winterdienst für Anlieger ist in der Straßenreinigungssatzung der jeweiligen Gemeinde geregelt. Die Gemeinden können dabei die Verpflichtung zur Reinigung den Anliegern auferlegen. Sie können aber auch die Straßenreinigung und den Winterdienst selbst durchführen und in diesem Fall die anfallenden Kosten den Anliegern in Rechnung stellen.

Rechtsgrundlagen

Gemäß des § 50 des Straßen- und Wegegesetzes M-V (StrWG MV) vom 13. Januar 1993 (GVOBI. M-V S. 42) zuletzt geändert durch Gesetz vom 9. November 2015 (GVOBl. M-V S. 436) besteht eine Reinigungspflicht der Straßen. Gemäß § 50 Abs. 4 StrWG-MV sind die Gemeinden reinigungspflichtig.

In der gültigen Straßenreinigungssatzung der Hansestadt Anklam ist neben den Straßenreinigungspflichten auch der Winterdienst geregelt.

  • Straßenreinigungssatzung der Hansestadt Anklam [PDF: 312 kB]
  • Gebührensatzung für die Straßenreinigung in der Hansestadt Anklam [PDF: 24 kB]

Kosten

Es fallen Straßenreinigungsgebühren gemäß kommunaler Satzung an. Genaue Auskünfte hierzu erteilt die örtlich zuständige Stelle.

Fachlich freigegeben durch

Stadtverwaltung Anklam

Fachlich freigegeben am

Fachlich freigegeben am 02.03.2016