Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
31.05.2018

Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses und des Namen des gewählten Bewerbers für die Wahl des Bürgermeisters in der Hansestadt Anklam am 27. Mai 2018


Bekanntmachung als PDF

HANSESTADT ANKLAM
DER GEMEINDEWAHLLEITER

1. Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 29. Mai
2018 das endgültige Ergebnis der Bürgermeisterwahl im Wahlgebiet Anklam
am Tage der Hauptwahl - 27.05.2018 - ermittelt und folgende Feststellungen
getroffen:

1. Zahl der Wahlberechtigten 10.783
2. Zahl der Wählerinnen und Wähler 4.642
3. Zahl der gültigen Stimmen 4.568
4. Zahl der ungültigen Stimmen 74

2. Die Zahl der für die einzelnen Wahlvorschläge abgegebenen gültigen Stimmen
verteilen sich wie folgt auf die Bewerber:

lfd. Name der Partei/
Nr. Wählergruppe/
Einzelbewerber

Familienname,
Vorname
Stimmen
1. Christlich-
Demokratische Union
Deutschlands
Gabe, Steffen 1.004
2. INITIATIVEN für ANKLAM Galander, Michael 3.564
zusammen   4.568

3. Nach § 67 Abs. 2 Satz 1 des LKWG M-V ist derjenige Bewerber gewählt, der
mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen (2.285 Stimmen) erhal-
ten hat. Der Bewerber Michael Galander hat die erforderliche Stimmenzahl er-
reicht und ist damit zum neuen Bürgermeister der Hansestadt Anklam gewählt
worden.

4. Gegen die Gültigkeit der Wahl kann gemäß § 35 LKGW M-V jeder Wahlberech-
tigte des Wahlgebietes Anklam und die Rechtsaufsichtsbehörde binnen einer
Ausschlussfrist von zwei Wochen nach der Bekanntmachung des Wahlergebnis-
ses Einspruch erheben. Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift unter
Angabe der Gründe bei mir zu erheben. Gegen die Gültigkeit der Wahl des haupt-
amtlichen Bürgermeisters kann auch ein nicht wahlberechtigter Bewerber Ein-
spruch erheben.

Anklam, 31. Mai 2018 Hansestadt Anklam

Jörg Schröder
Gemeindewahlleiter

Ansprechpartner

Referentin des Bürgermeisters
Markt 3
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 119
Fax:  03971 835 176
E-Mail:  S.Bothmann@anklam.de
Raum:  6
Ins Adressbuch exportieren

Ansprechpartner

Link zur Webseite Anklam-baut.de

Externer Link: Zur Webseite Anklam-baut.dea

Werbekampagne "Baustelle offen"

Baustelle_offen