Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
< Dezember 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48             01
49 02 03 04 05 06 07 08
50 09 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
01 30 31          




Dauerveranstaltungen ausblenden
 

Pension Lilienthal - Ein Haus voller Narren

31.12.2019
19:30 Uhr
Leipziger Allee 34
17389 Anklam
Internet:  www.theater-anklam.de
Telefon:  +49(03971)208925(Ticket-Hotline)
E-Mail:  info@theater-anklam.de
Telefon:  +49(03971)20890
Fax:  +49(03971)208924
Ins Adressbuch exportieren
Vorpommersche Landesbühne Anklam

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

von Wolfgang Bordel  -  Schwank mit den "Peenebrennern"  -   Die Nichte von Adele Klapproth hat Ihr Studium längst abgebrochen, erhält aber weiterhin eine monatliche Geldzuwendung von Ihrer Tante. Als Gegenleistung möchte sie sehen, wo Ihre Nichte Ihr Praktikum macht: in einer Irrenanstalt in Anklam. Da es diese aber ja gar nicht gibt, muss kurzerhand die Pension Lilienthal für den Schwindel herhalten. An einem festlichen Abend reist Klapproth an und macht Bekanntschaft mit allerlei "verrückten" Charakteren": Die überkandidelte Schriftstellerin Josephine, der störrische Major im Ruhestand, ein Löwenbändiger und zuletzt Eugen, der Schauspieler der kein "L" aussprechen kann. Im Glauben, die Bewohner der Pension könnten diese nicht verlassen und sie würde sie nie wieder zu Gesicht bekommen, hat Klapproth mächtig Spaß, die vermeintlichen Verrückten zu verschaukeln. Richtig brenzlig wird die Sache erst, als all diese am nächsten Tag auf seinem Anwesen auftauchen... 

 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal

Ansprechpartner

SG 2.2 Stadtmarketing, Bildung und Kultur
Kultur
Burgstraße 15
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 236
Fax:  03971 835 270
E-Mail:  M.Steinfeldt-Sadewasser@anklam.de
Raum:  19
Ins Adressbuch exportieren

Veranstaltungstipp

HINWEIS

Sie können den Kalender komplett oder gefiltert am Ende der Suchergebnisse als PDF herunterladen.

Um die PDF-Dokumente zu betrachten benötigen Sie den Acrobat Reader. Falls Sie dieses Programm nicht zur Verfügung haben, können Sie es sich über den bereitgestellten Link aus dem Internet herunterladen.

Externer Link: get_adobe_reader