Hilfsnavigation

Aktuelle Baumaßnahmen

Bluthsluster Straße

Die Bluthsluster Straße ist eine wichtige Straße im Güterverkehrsnetz der Hansestadt Anklam und erschließt das Industrie - und Gewerbegebiet an der Bluthsluster Str. Zu diesem gehören ebenfalls die Industrie - und Werkstraße, welche bereits im letzten Jahr saniert wurden. Das Bauvorhaben beginnt im Bereich des Bargischower Weges (Höhe Einfahrt Schwimmhalle) und endet am neu herzustellenden Kreisverkehr Höhe Apotheke Dittrich. Das Bauvorhaben umfasst neben dem Straßenbau auch den kompletten Leitungsbau d.h. die Trinkwasserversorgung sowie die Regen - und Schmutzwasserentsorgung werden neu hergestellt. Mit der Bauausführung wurde im März 2016 begonnen. Die Fertigstellung dieses umfangreichen Bauvorhabens ist für Juni 2017 vorgesehen. Das Bauvorhaben wird durch das Wirtschaftsministerium M-V mit 90 % der förderfähigen Baukosten gefördert.

Bauvorhaben Bluthsluster Str

Detailansicht als PDF [PDF: 232 KB]

Ansprechpartner

FB 1 Bau, Stadtentwicklung und Immobilienmanagement
Investiver Tiefbau im Stadtgebiet
Burgstraße 15
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 231
Fax:  03971 835 220
E-Mail:  K.Haeusler@anklam.de
Raum:  43

Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Servicetelefon

Wenn Sie Fragen zur Fernwärme der GWA, Leitungsbau der GKU mbh oder dem Straßenbau innerhalb der Stadt haben, können Sie die Servicenummer (03971)206611 anrufen.

Link zur Webseite Anklam-baut.de

Externer Link: Zur Webseite Anklam-baut.dea

Werbekampagne "Baustelle offen"

Baustelle_offen